jurAbisZ.de | Strafrecht Definitionen

Grundsätze

Grundsätze

Die Grundsätze des Strafrechts ergeben sich vor allem aus Art. 103 II GG: Eine Tat kann nur bestraft werden, wenn die Strafbarkeit gesetzlich bestimmt war, bevor die Tat begangen wurde.

Für den Gesetzgeber bedeutet dies:

Für die Rechtsprechung gilt:

Strafrecht Definitionen > Grundsätze > Rückwirkungsverbot | Analogieverbot | Bestimmtheitsgrundsatz | Gesetzlichkeitsprinzip | Auslegungsmethoden | Aufbau der Straftat

jurAbisZ.de | © Jan Knupper | Impressum