jurAbisZ.de | Strafrecht Definitionen
A-B | D-E | F-J | K-O | P-R | S-T | U-Z

Untauglicher Versuch

Untauglicher Versuch

Definition

Beim untauglichen Versuch glaubt der Täter irrig an einen Umstand, der eine Straftat begründen würde.

Erklärung

Beim untauglichen Versuch irrt der Täter über den Sachverhalt. Er stellt sich einen Umstand vor, der eine Straftat begründen würde. Dieser Umstand liegt aber tatsächlich nicht vor. Die Tat ist von vornherein zum Scheitern verurteilt.

Beispiel: T schießt auf eine Schaufensterpuppe, die er für einen Menschen hält.

  • Dies ist ein strafbarer Versuch des Totschlags gemäß § 212 StGB, § 22 StGB (nach seiner Vorstellung von der Tat).
  • Ein Absehen von Strafe oder Strafmilderung ist nur bei grobem Unverstand (§ 23 Abs. 3 StGB) möglich (selten).
  • Die Beschädigung der Schaufensterpuppe ist straflos. Denn für § 303 StGB fehlt es am Vorsatz und es gibt keine fahrlässige Sachbeschädigung.

Der untaugliche Versuch ist ein umgekehrter Tatbestands­irrtum. Hier wie dort fallen Vorstellung und Wirklichkeit in Bezug auf einen Tatumstand auseinander:

  • Vorstellung: , Wirklichkeit: ⇒ Untauglicher Versuch
  • Vorstellung: , Wirklichkeit: ⇒ Tatbestandsirrtum

§ 23 StGB: Strafbarkeit des Versuchs
[…]
(3) Hat der Täter aus grobem Unverstand verkannt, dass der Versuch nach der Art des Gegenstandes, an dem, oder des Mittels, mit dem die Tat begangen werden sollte, überhaupt nicht zur Vollendung führen konnte, so kann das Gericht von Strafe absehen oder die Strafe nach seinem Ermessen mildern (§ 49 Abs. 2).




FAQ

Ist der untaugliche Versuch ein Irrtum über den Sachverhalt oder ein Irrtum über die rechtliche Bewertung?

Was ist der Unterschied zwischen untauglichem Versuch und Wahndelikt?

Ist der untaugliche Versuch strafbar?

Beispiel für einen untauglichen Versuch?


A bis Z


Strafrecht Definitionen > Irrtum > Irrtum über den Sachverhalt > Untauglicher Versuch | Tatbestandsirrtum | Erlaubnistatbestandsirrtum | dolus generalis | error in obiecto | aberratio ictus | Entschuldigungstatbestandsirrtum
A-B | D-E | F-J | K-O | P-R | S-T | U-Z

Verwandte Themen: Irrtum über den Sachverhalt | Tatbestand | Tatbestandsirrtum | Wahndelikt


Links

Prüfungsschema Versuch
Prüfungsschema Vorsätzliches Begehungsdelikt
Prüfungsschema Fahrlässigkeit
Crashkurs Irrtum
Julian Glandien: Fehlvorstellungen im Markenstrafrecht · Zugleich ein Beitrag zur Abgrenzung von Tatbestands- und Verbotsirrtum sowie von untauglichem Versuch und Wahndelikt (2018) | Amazon #Anzeige
Sven Seeger: Versuch und Rücktritt · Die Strafbarkeit des untauglichen Versuchs und deren Abgrenzung zum Wahndelikt (2012) | Amazon #Anzeige
Ho-Ki Kim: Die Risikoschaffung und der untaugliche Versuch (2006) | Amazon #Anzeige
Ernst Delaquis: Der Untaugliche Versuch · Ein Beitrag zur Reform der Strafgesetzgebung (1902) | Amazon #Anzeige

jurAbisZ.de | © Knupper | StPO | Impr. | Datenschutz