jurAbisZ.de | Strafrecht Definitionen

Beendeter Versuch

Beendeter Versuch

Beim beendeten Versuch hat der Täter nach seiner Vorstellung alles getan, was für die Tatvollendung nötig ist. Der Taterfolg ist jedoch noch nicht eingetreten.

  • Ein Rücktritt vom beendeten Versuch ist nur möglich, wenn der Täter eine neue Kausalkette in Gang setzt, die für den Nichteintritt des Erfolgs ursächlich wird (§ 24 I Satz 1 Alt. 2 StGB)
  • oder er sich ernsthaft darum bemüht hat und die Vollendung der Tat aus anderen Gründen verhindert wird (§ 24 I Satz 2 StGB).

Siehe auch: Versuch | Vorbereitung | Tatentschluss | Unmittelbares Ansetzen | Fehlgeschlagener Versuch | Unbeendeter Versuch | Vollendung | Beendigung | Verjährung | Rücktritt | Untauglicher Versuch

Überblick: Alle 162 Definitionen A-Z