jurAbisZ.de | Strafrecht Definitionen

Beteiligung

Beteiligung

Beteiligung ist nach der Legaldefinition des § 28 II StGB der Oberbegriff für Täterschaft und Teilnahme.

Diese Einordnung gilt nur für vorsätzliche Delikte, nicht dagegen für fahrlässig begangene Taten und nicht im Ordnungswidrigkeitenrecht.

Strafrecht > Beteiligung > Täterschaft | Teilnahme | Limitierte Akzessorietät | Besondere persönliche Merkmale

Überblick: Alle 175 Definitionen A-Z