jurAbisZ.de
Strafrecht Definitionen: A-Z | 0.1.2.

Verhaltensgebundenes Delikt

Verhaltensgebundenes Delikt

Ein verhaltens­gebundenes Delikt beschreibt eine bestimmte Tätigkeit genauer. Der Unrechtsgehalt erschöpft sich nicht oder nicht allein in der Verursachung eines Erfolgs.

Bei verhaltensgebundenen Delikten in Form eines unechten Unterlassungsdelikts ist die Entsprechungsklausel des § 13 I StGB immer zu prüfen.

Strafrecht > Deliktsformen > Verhaltensgebundenes Delikt | Erfolgsdelikt | Verletzungsdelikt | Eigenhändiges Delikt | Zustandsdelikt | Unterlassungsdelikt | Grundtatbestand | Verbrechen und Vergehen | Allgemeindelikt | Unternehmensdelikt

214 Strafrecht Definitionen: A-Z | 0.1.2.